Team

team.png

Das SHRIMP-Projekt wird am Institut für Amerikanistik der Universität Leipzig von einem Team aus Studierenden und Lehrenden dieses und anderer Disziplinen kooperativ entwickelt. So sollen von Beginn an möglichst unterschiedliche Perspektiven auf das digital gestützte Lernen im Hochschulkontext, didaktische Potenziale neuer Medien und das Lesen im Hypertext einfließen.

Seit Beginn des Projekts im Frühjahr 2015 haben zahlreiche Studierende (BA und MA) und Promovierende der Amerikanistik und anderer Fachbereiche in wechselnden Teams eng und umfangreich zusammengearbeitet, um das Projekt voranzubringen:

  • Carlo Becker
  • Johanna Benz
  • Natalie Bühler
  • Sarah Doberitz
  • Eric Fraunholz
  • Johannes Gemkow
  • Rebekka Haubold
  • Sebastian M. Herrmann
  • Christopher Köhler
  • Mascha Helene Lange
  • Claudia Müller
  • Julia Rabe
  • Theresa Rieger
  • Carl Roberts
  • Annika M. Schadewaldt
  • Franz Wendt
Access Attributes: